dvnoesh 160* * *   Aktualisierungen   * * *

letzte Änderung: 11. Mai 2016

>>> NEU! Vortragspool - GruppenleiterInnen als ReferentInnen

>>> NEU! Menüpunkt * SERVICE * - mit Kontaktdaten für Notfälle

>>> diverse Termine

16151732Selbsthilfe im Lehrgang für PflegehelferInnen

Gemeinsam mit Waltraud Haider, MS-Club Zwettl-Gmünd (Foto, stehend l.), informiert Xaver Lahmer, Büro des Dachverbands der NÖ Selbsthilfegruppen, die angehenden PflegehelferInnen im Landesklinikum Zwettl über die Arbeit der Selbsthilfe in Niederösterreich. Ermöglicht hatten diesen Besuch im Lehrgang für PflegehelferInnen u.a. die beiden Klassenvorstände Marika Altbart und Karin Haneder-Köpf (Foto, vorne r.), Schule für Gesundheits- und Krankenpflege.

IMG 1506Wie gestalte ich den Generationen-Wechsel in der Gruppe?

Dieser Frage gingen 11 Selbsthilfegruppen-VertreterInnen beim Seminar am 7. April nach. Als überaus fachkundige Leiterin erwies sich die Diplom-Sozialpädagogin Theresa Keidel, die erstmals eine Schulung im Auftrag des Dachverbands der NÖ Selbsthilfegruppen leitete. "Sehr professionell, kompetent und praxisbezogen", meinten die TeilnehmerInnen über die Vortragende.

oelsboeckNÖ Selbsthilfe-Stammtische 2016

Buchautorin Mag.a Natalia Ölsböck wird über ihr Buch MIT LEICHTIGKEIT sorgenfrei, fröhlich und unbeschwert leben referieren. "Das Leben ist nicht immer leicht, doch man kann es sich leichter machen! Lassen auch Sie die Leichtigkeit in Ihren Leistungs- und Beziehungsalltag einkehren." Anmeldeformulare und Termindetails finden Sie HIER.

IMG 1490Vorsorge, Früherkennung und Behandlungsmöglichkeiten

Nach 4 Jahren Pause fand im Gemeinde- und Kulturzentrum Rabenstein a.d. Pielach wieder ein NÖGKK-Frauengesundheitstag statt. Den ganzen Tag über moderierte Mag.a Sabine Lindorfer ein buntes Bühnenprogramm - von "Bewegte Wirbelsäule" über Defibrillator-Vorführung bis zum Showkochen mit Roman Klauser.

IMG 1480Zwischen Drama-Dreieck und Selbstwertgefühl

Vom "GEBEN ohne sich zu verausGABEN" handelte das Seminar am 10. März. Vortragende Christine Hackl - Dipl. Trainerin für Wirtschafts- und Sozialkompetenzen, Psychosoziale Beraterin und Gewerbliche Dipl. Lebens- und Sozialberaterin - versuchte die 11 TeilnehmerInnen auf diesem Weg zu unterstützen.

16091704Start der Seminare 2016 und des 5. LeiterInnen-Lehrgangs

Mit dem Thema "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - Teil 2" startete am 25. Februar die Aus- und Weiterbildung für Selbsthilfegruppen-VertreterInnen 2016. Mit dem 1. Modul zum Thema "Ich bewege was. Was bewege ich? Was bewegt mich?" folgte am 3. März der Startschuss für den 5. LeiterInnen-Lehrgang.